Standorte Deutschland

  • CLAAS Selbstfahrende Erntemaschinen GmbH (CSE), Harsewinkel

    CLAAS Mähdrescher, Feldhäcksler und 4x4-Großtraktoren aus Harsewinkel (Deutschland)

    Im CLAAS Stammwerk in Harsewinkel sind ca. 2.300 Mitarbeiter tätig. Das Werk verfügt über eine Betriebsfläche von 400.000 m2. Auf einer der insgesamt vier Montagebahnen werden die aus über 50.000. Bauteilen bestehenden Großmähdrescherbaureihen LEXION 780-740 und 670-620 gefertigt, auf einer weiteren Bahn die Mähdrescherbaureihen TUCANO 570-320, AVERO 240/160 und DOMINATOR 40. Auf zwei anderen Montagebahnen entstehen die JAGUAR Feldhäcksler Baureihen 980-930 und 870-840 sowie die bis 530 PS starken 4x4-Großtraktoren XERION 5000-4000. Per LKW und Bahn werden die Maschinen von Harsewinkel aus in alle Welt verschickt.

    Kontaktdaten
    CLAAS Selbstfahrende ErntemaschinenMühlenwinkel 1, 33428 Harsewinkel
    Telefon: +49 (0)5247 12-1218Telefax: +49 (0)5247 12-1441

  • CLAAS Industrietechnik GmbH (CIT), Paderborn

    CLAAS Industrietechnik GmbH - Antriebstechnik und Hydraulik in Systemen zusammengeführt

    Mit Achsen, Getrieben und hydraulischen Steuerungen sind die Produkte der CIT in Paderborn integraler Bestandteil des CLAAS Produktportfolios. Es werden aber nicht nur CLAAS Maschinen mit CIT-Produkten versorgt. Auch andere Landtechnikhersteller, Land- und Baumaschinenproduzenten, sowie die Marine und der gesamte Offshore-Bereich setzen auf die Technik aus Paderborn.

    Kontaktdaten
    CLAAS IndustrietechnikHalberstädter Strasse 15-19, 33106 Paderborn
    Telefon: +49 (0)5251 705-5123Telefax: +49 (0)5251 705-5034

    Weitere Informationen finden Sie unter www.claas-cit.com

  • CLAAS Saulgau GmbH (CSLG), Bad Saulgau

    CLAAS Saulgau GmbH - Spezialist in Futtererntemaschinen

    Am Standort Bad Saulgau werden Futtererntemaschinen, Ladewagen und Vorsatzgeräte für den JAGUAR entwickelt, validiert und produziert. Ebenso das "Herz" des JAGUAR: die Häckseleinheit inklusive Gutfluss. Das  Kompetenzzentrum der CLAAS Gruppe für Tractor-Implement-Automation befindet sich auch an diesem Standort.

    Neben unserer ständig modernisierten Montage, testen wir unsere Maschinen im modernsten Entwicklungszentrum für Futtererntemaschinen weltweit. Dieses wurde 2018 durch eine neue Teststrecke ergänzt. Als Marktführer bei Selbstfahrenden Häckslern und bei Großflächentechnik in der Futterernte steht auch an diesem Standort hohe Innovationskraft und effiziente Produktion im Vordergrund.

    Kontaktdaten
    CLAAS Saulgau GmbHZeppelinstraße 2, 88348 Bad Saulgau
    Telefon: +49 (0)7581 203-6106Telefax:+49 (0)7581 203-6322

  • CLAAS Service and Parts GmbH (CSP), Hamm

    CLAAS Service and Parts GmbH - CLAAS Parts Logistics Center

    CLAAS Produkte stehen für hohe Qualität und Zuverlässigkeit. Unser Ziel ist es, dieses hohe Qualitätsniveau auch im Bereich After Sales sicherzustellen. Um dies zu erfüllen, ist es für die Landtechnik außerordentlich wichtig, hohe Ersatzteilverfügbarkeit und ein schnelles, funktionierendes Logistikkonzept zu garantieren.

    Die Grundlage dafür bietet das seit dem Jahr 2000 existierende CLAAS Parts Logistics Center in Hamm-Uentrop. Die CLAAS Service and Parts GmbH organisiert mit Hilfe der CS Parts Logistic GmbH, einem Joint-Venture zwischen CLAAS und dem Logistikspezialisten STUTE Verkehrs-GmbH, den weltweiten Versand der CLAAS Ersatzteile. 

    Inzwischen wurde der Standort mehrmals erweitert, da die Ersatzteile für immer mehr Maschinen und Modelle, einschließlich Traktoren, Teleskopladern und Radladern, bereitgestellt werden müssen. Aktuell ca. 180.000 unterschiedliche Sachnummern im Lager - Tendenz steigend. Dem entsprechend wird aktuell an einer Lagererweiterung gearbeitet, die im Jahr 2019 fertig gestellt sein soll.

    Neben der Logistik, der Beschaffung von Ersatzteilen und dem Qualitätsmanagement erfolgt auch die Steuerung und Unterstützung der internationalen Märkte durch den Vertrieb aus Hamm-Uentrop heraus.

    Kontaktdaten
    CLAAS Service and Parts GmbHKranstraße 40, 59071 Hamm
    Telefon: +49 (0)2388 3030

  • CLAAS E-Systems KGaA mbH & Co KG (CES), Dissen

    CLAAS E-Systems in Dissen

    CLAAS E-Systems in Dissen macht modernes IT-Knowhow für die Landwirtschaft nutzbar. Als Unternehmen der weltweit agierenden CLAAS Gruppe hat CLAAS E-Systems mit seiner ständig wachsenden Mannschaft von Spezialisten und der in ganz Europa bekannten Marke AGROCOM Zugang zu allen relevanten landwirtschaftlichen Märkten. Gemeinsam mit Landwirten, Lohnunternehmern und Spezialanwendern entwickelt CLAAS E-Systems leistungsstarke und zukunftsfähige Software-Programme, Systeme und Maschinenkomponenten – nationale und internationale Agrar-Standards rund um Feld, Stall und Büro. Seit über 25 Jahren.

    Kontaktdaten
    CLAAS E-Systems KGaA mbH & Co KG

    Sommerkämpen 11,

    49201 Dissen a.T.W.

    Telefon: +49 (0) 54 21 / 9311-8600