Informationen zum CLAAS Lieferanten-Bewertungssystem

Standardisierte Bewertungskriterien und eine einheitliche Bewertungssoftware ermöglichen eine regelmäßige Beurteilung der CLAAS-Lieferanten hinsichtlich ihrer Leistungsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft. Operative und strategische Bewertungskriterien der Dimensionen Qualität, Logistik, Kosten, Innovation und Motivation ergänzen sich hierbei zu einer ganzheitlichen Lieferantenbewertung.

Operative Lieferantenbewertung:

Basierend auf systemtechnisch bereitgestellten Prozessdaten werden kontinuierlich operative Kriterien, wie z.B. die Mengen- und Termintreue, die Produktqualität (ppm) oder die Störfallrate erfasst, bewertet und analysiert. Diese als „Hardfacts“ bezeichneten Kriterien dienen als Entscheidungsgrundlage für die Initiierung von Maßnahmen zur Aufrechterhaltung von Qualität und Versorgungssicherheit.

Strategische Lieferantenbewertung:

In Ergänzung zur operativen Lieferantenbewertung wird einmal pro Jahr für strategische Lieferanten der CLAAS Gruppe eine umfassende Beurteilung durch alle relevanten Standorte und Funktionen durchgeführt. Die individuellen Perspektiven der verschiedenen CLAAS Produktgesellschaften und deren unterschiedlicher Unternehmensbereiche, wie z.B. Qualitätsmanagement, Forschung und Entwicklung, Logistik sowie Einkauf, werden im Bewertungsprozess direkt berücksichtigt. Mittels standardisierter Bewertungskataloge beurteilen die CLAAS Mitarbeiter an den Standorten die Lieferantenleistung vor dem Hintergrund der Anforderungen ihres jeweiligen Fachbereiches.

Diese sogenannten „Softfacts“ ergeben in Verbindung mit den operativen „Hardfacts“ ein ganzheitliche Bewertung der strategischen CLAAS Lieferanten. Stärken wie auch Verbesserungspotenziale hinsichtlich der Leistung und Kooperationsbereitschaft dieser Lieferanten werden weitgehend objektiviert aufgezeigt. Hieraus abgeleitet können die cross-funktional aufgebauten proFIT-Teams (siehe Einkaufsorganisation) eine zielgerichtete Weiterentwicklung der leistungsstärksten Lieferanten veranlassen